Informationen zum Psychologie Bachelor Aufnahmeverfahren 2018/2019

Elektronische Registrierung vom 1.3. bis 15.7.2018 (Frist nicht versäumen!)

 

» Allgemeine Informationen zum Aufnahmeverfahren

» Tipps zur Vorbereitung für das Zulassungsverfahren Psy Bachelor

 

» Tipp zur Testvorbereitung: Aufnahmetest Psychologie: Der komplette Vorbereitungskurs inklusive vollständiger Testsimulation (Pearson Studium - Psychologie)

Werbepsychologie

Werbepsychologie ist ein Teilgebiet der Angwandten Psychologie und wendet psychologisches Wissen praktisch an. Untersucht wird vor allem die Wirkung von Werbung auf das Erleben und Verhalten von Käufern bzw. potenziellen Käufern. Zusätzlich beschäftigen sich Werbepsychologen mit der Beschreibung, Analyse, Erklärung und Prognosen der Werbewirkung. Von Interesse sind dabei beispielsweise die Kaufmotive und die Kaufentscheidungsprozesse von Menschen. Zuätzlich werden auch das Konsumentenverhalten, die Kundenbindung, Markttreue oder bestimmte Verkauftechniken untersucht.

 

Werbepsychologie ist auch ein Teilbereich der Wirtschafts– und Marktpsychologie. Hier steht vor allem die Effizienzsteigerung der Werbung und Umsetzung der Forschungsergebnisse im Vordergrund. Die praktische Arbeit in der Wirtschaft besteht dabei im kreativen, markt und – wirkungsforschenden sowie beratenden Arbeiten im Medienbereich.

 

Informative Psychologie Lehrbücher im Überblick

Wir haben die folgenden Buchempfehlungen für alle die am Bachelor Psychologie Studium interessiert oder schon im Studium sind.