Informationen zum Psychologie Bachelor Aufnahmeverfahren 2017/2018

 

Elektronische Registrierung vom: 01.03. - 15.07.2017 (50€ Kostenbeitrag)

 

» Das war das Aufnahmeverfahren 2016

» Infos zum Aufnahmeverfahren Winter 2016

» Allgemeine Informationen zum Aufnahmeverfahren

» Psy-Studium Innsbruck auf Facebook

Praktikum im Psychologie-Studium

Im Curriculum für Bachelor und Master ist jeweils ein Praktikum angedacht. Dafür müssen laut Curriculum im Bachelor 290 Stunden abgeleistet werden und im Master 225 Stunden. Diese Stundenanzahl kann aufgeteilt werden: Im Bachelor muss jedes Praktikum mindestens 140 Stunden umfassen, im Master 110 Stunden.

 

Ab dem dritten Semester im Bachelor (bzw. wenn alle Lehrveranstaltungen aus dem ersten und zweiten Semester abgeschlossen sind) kann das Praktikum absolviert werden. Allerdings wird empfohlen, erst ab dem vierten Semester das Praktikum zu absolvieren. Man sollte es bei einer Einrichtung mit „psychologischer Tätigkeit“ ableisten, im Endeffekt zählt allerdings nur, wer schlussendlich die Praktikumsbestätigung unterschreibt.

 

Wichtig ist, daran zu denken, dass manche Praktikumsstellen eine längere Bewerbungsphase haben und mehrere Bewerber. Diese kann aber auch von Stelle zu Stelle variieren. Das sollte trotzdem bedacht werden, um später keine Studienverzögerung auf Grund des fehlenden Praktikums zu kriegen.

 

Um das Bachelorpraktikum angerechnet zu bekommen, muss man eine Kopie der Praktikumsbestätigung mit dem ausgedruckten Bescheid über alle abgeleistete Versuchspersonenstunden und einen Praktikumsbericht (ungefähr 2 Seiten lang) bei Frau Walter abgeben. Das Praktikum erscheint dann im LFU Online mit einem „E“.

 

Vielen dank an Ursa N. für das Recherchieren und Zusammenfassen dieses Beitrags.

Informative Psychologie Lehrbücher im überblick

Amazon.de Widgets

 

Newsletter für das Studium in Innsbruck

* indicates required
Studium Innsbruck Newsletter
Auf der Suche nach einem Psychologie Lehrbuch?